In 3 Schritten zur Teilnahme


Laden Sie sich die Anmelde-Unterlagen auf Ihren Computer, drucken Sie sie aus und füllen Sie sie vollständig aus:

>>Anmelde-Unterlagen<<


Sie haben die Möglichkeit uns diese Dokumente per Post, Fax oder per Mail zukommen zu lassen. Näheres dazu entnehmen Sie bitte den Unterlagen.

Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie sich bereit, an der Studie teilzunehmen und geben uns Ihr Einverständnis, medizinische Daten von Ihren behandelnden Ärzten anzufordern. Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen - alle Details zum Datenschutz können Sie hier nachlesen.

Den Unterlagen beigefügt finden sie auch nochmal alle wichtigen Informationen zur Studie.

Bei Bedarf finden Sie hier Hilfe bei der Anmeldung.
Nach Erhalt Ihrer Unterlagen prüfen wir Ihre Studieneignung.

Sie sind geeignet, wenn Sie die folgenden Kriterien erfüllen
  • Sie sind volljährig
  • Sie haben einen implantierbaren Defibrillator oder bekommen in naher Zukunft ein solches Gerät implantiert
  • Sie haben Zugang zu einem PC mit Internetanschluss für die Dauer des Programms
  • Sie distanzieren sich von jeglichen Suizidgedanken
Innerhalb der nächsten Wochen informieren wir Sie über ein Zu- oder Absage zur Teilnahme an der Studie.

Bei positivem Bescheid erhalten Sie zeitgleich alle notwendigen Unterlagen für die Eingangsbefragung. Details dazu finden Sie bei der Beschreibung des Studienablaufs

Bei Nicht-Eignung informieren wir Sie über alternative Möglichkeiten, die Sie nutzen können, um an zusätzliche Information und/oder Unterstützung zu kommen.


Freiwilligkeit der Teilnahme

Die Teilnahme an der Untersuchung ist völlig freiwillig. Sie können jederzeit, ohne Angabe von Gründen und ohne, dass Ihnen daraus Nachteile entstehen, die Teilnahme abbrechen.


Aufwand für die Teilnahme

Ihnen entstehen im Laufe des Programms keine Kosten. Die Portogebühren für alle Postsendungen übernehmen wir (Ausnahme: wenn Sie die Anmelde-Unterlagen per Post schicken).